Mai 08 2018

Kaseya leitet mit RMM 2.0 einen Paradigmenwechsel im Endgeräte- und Netzwerk-Management ein

• Kaseya VSA ist die einzige RMM-Lösung im Markt, die Endgeräte- und Netzwerkmanagement, Crowdsourcing-Automatisierung sowie die dynamische Erfassung und den dynamischen Abruf der Dokumentation in einer einzigen Lösung kombiniert.
• VSA von Kaseya macht Techniker produktiver und effizienter..

München, 08. Mai 2018Kaseya, der führende Anbieter von umfassenden IT-Management-Lösungen für Managed Service Provider (MSP) sowie IT-Abteilungen, gibt die neueste Version seiner VSA-Software für Remote Monitoring und Management (RMM) der nächsten Generation bekannt. Damit stellt Kaseya die branchenweit erste und einzige RMM-Lösung vor, die das Endgeräte- und Netzwerkmanagement in einer Lösung zusammenfasst. Zudem ergänzt Kaseya auch Funktionalitäten zur IT-Dokumentation und erweitert die IT-Automatisierungsfunktionen um Crowdsourcing-Automatisierung. MSP und interne IT-Teams können nun ihre gesamte IT-Infrastruktur – vom Endgerät bis zum Netzwerk – über eine einzige Plattform effektiver managen.

"Unternehmen jeder Größe sind auf Geschäftsanwendungen angewiesen. Die Endgeräte und Netzwerke, auf denen sie laufen, sind genauso geschäftskritisch", sagt Fred Voccola, CEO von Kaseya. "Da eine Verfügbarkeit von weniger als 100 Prozent als Ausfall angesehen wird, stehen MSP zunehmend unter Druck, ein erstklassiges Management für die gesamte IT-Umgebung, einschließlich Workstations, Server, mobiler Geräte und Netzwerkinfrastruktur, bereitzustellen. Diese verstärkte Nachfrage belastet die Kosten der Servicebereitstellung erheblich und erfordert von Technikern, produktiver und effizienter zu sein. Diese Erwartungen sind allerdings nur mit einem Mehr an Automatisierung und dem Zugriff auf automatisierte IT-Dokumentationen zu bewältigen."

Kaseya entwickelte mit VSA eine Software, die sowohl Endgeräte- als auch das Netzwerk-Management in einer umfassenden Lösung vereint und zusätzlich Kaseya Automation Exchange beinhaltet. Kaseya Automation Exchange ist die branchenweit einzige, integrierte Automatisierungsplattform, die den Bedarf an Automatisierung erfüllt. Darüber hinaus ist die dynamische Lösung für IT-Selbstdokumentation AssetIQ™ von IT Glue in die neue Version von VSA integriert.

"Der Erfolg unserer Kunden ist das entschiedene Ziel von Kaseya. Darum sind Innovationen, revolutionäre Ideen und Neuerungen im Zentrum unseres Handelns ", fügte Voccola hinzu. "Wir haben VSA seit Anbeginn als native Lösung entwickelt, um ein ganzheitliches, kollaboratives und skalierbares Management für IT-Infrastrukturen bereitzustellen. Mit der neu strukturierten Architektur von VSA wollen wir einen Paradigmenwechsel im Remote Monitoring und Management einleiten, indem wir Endgeräte- und Netzwerk-Management miteinander verschmelzen und in einer einzigen, nahtlosen Anwendung mit nur einer Benutzeroberfläche bereitstellen. Das Ergebnis dieser Bemühungen ist RMM 2.0.”

Die wichtigsten Funktionen von RMM 2.0:

Umfassendes, einheitliches Endgeräte- und Netzwerk-Management

  • VSA ermöglicht es Technikern, traditionelle Endgeräte sowie die Netzwerkinfrastruktur über eine einzige Benutzeroberfläche zu managen und zu überwachen. Mit dem umfassenden Zugriff auf die Daten von Endgeräten und Infrastrukturen können Techniker die gesamte Umgebung automatisch verwalten oder remote darauf zugreifen. Zudem können sie Endpunkt- und Netzwerkereignisse miteinander vergleichen, um Fehlerquellen schnell zu identifizieren.
  • Eine kombinierte Endgeräte- und Netzwerkmanagement-Lösung reduziert die Lizenzierungskosten für einzelne Lösungen und die damit verbundenen Probleme bei der Verwaltung mehrerer Anbieter.

Kollaboratives Automation Exchange

  • Das in VSA integrierte Automation Exchange gibt Kaseya-Anwendern eine kontinuierlich wachsende Sammlung integrierter Automatisierungslösungen, welche die über 100.000 Kaseya-Anwender täglich erstellen und gemeinsam nutzen.
  • Crowdsourcing Automation hilft zukunftsorientierten MSP und internen IT-Abteilungen, sich den täglichen Herausforderungen zu stellen: kontinuierliche Erstellung von Skripten für Vorgänge, die heute oder morgen benötigen werden.
  • Die Inhalte von Automation Exchange umfassen die gesamte Bandbreite des IT-Infrastruktur-Managements – vom Endgerät bis zum Netzwerk

Kontextuelle Dokumentation mit AssetIQ™ von IT Glue

  • Versorgt Techniker bei der Arbeit mit VSA mit wichtigen, kontextbezogenen Informationen über ihre IT-Infrastruktur.
  • Bietet automatisierte Dokumentation, wie z.B. die Konfiguration von Asset-Backups, Einstellungen für die Dateifreigabe, über getätigte Änderungen und über die Gründe dafür.
  • Fernzugriff über Live-Connect.



Mehr Informationen über VSA und RMM der nächsten Generation: www.kaseya.com/rmm-20.

Pressekontakt:
PR Agentur HBI GmbH
Stefan-George-Ring 2
D-81929 München
Martin Stummer / Andrej Kornienko / Duygu Duru
Tel +49 (0)89 99 38 87 -34 / -37 / -44
Email: martin_stummer@hbi.de / andrej_kornienko@hbi.de / duygu_duru@hbi.de

Über Kaseya

Kaseya ist der führende Anbieter von Software für umfassende IT-Management-Lösungen für Managed Service Provider sowie kleine und mittelständische Unternehmen. Kaseya ermöglicht es Unternehmen, ihre IT effizient zu verwalten und zu sichern, um den IT-Service und den Geschäftserfolg weiter voranzutreiben. Die Lösungen werden als branchenführende Cloud-Lösung und als On-Premise Software angeboten. Kaseya Lösungen erlauben Managed Service Providern (MSPs) und mittelständischen Unternehmen, ihre gesamte IT zu steuern, Niederlassungen und verteilte Umgebungen per Fernzugriff einfach zu verwalten und IT-Management-Funktionen zu automatisieren. Die Lösungen von Kaseya sind weltweit im Einsatz bei mehr als 10.000 Kunden aus einer Vielzahl von Branchen, einschließlich Einzelhandel, Fertigung, Gesundheitspflege, Bildungswesen, öffentliche Hand, Medien, Technologie, Finanzen und vielen anderen. Kaseya ist ein privat geführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Dublin, Irland, das in mehr als 20 Ländern vertreten ist. Weitere Informationen sind auf folgender Webseite zu finden: http://www.kaseya.de