Mai 03 2016

Kaseya startet Veranstaltungsreihe für MSP-Geschäftsführer

Das quartalsweise stattfindende Regional Symposium bietet den MSP-Geschäftsführern ein Forum, um Herausforderungen für ihre Geschäfte und den Markt zu diskutieren

Frankfurt, Mai 3, 2016 - Kaseya®, der führende Anbieter von Software für umfassende IT-Management-Lösungen für Managed Service Provider sowie kleine und mittelständische Unternehmen, kündigt sein Kaseya Executive Summit Program an. Diese quartalsweise stattfindende Veranstaltungsreihe richtet sich an die Geschäftsleitung von MSPs und bieten ihnen eine Plattform, um Herausforderungen für Geschäftsmodelle und Zielmärkte zu diskutieren. Das Kaseya Executive Summit startete mit der Kaseya Connect 2016 in Carlsbad, Kalifornien, einem dreitägigen, jährlichen Weiterbildungs- und Netzwerk-Event von Kaseya. Europäische Stationen der Veranstaltungsreihe werden in Kürze bekanntgegeben.

Das erste Executive Summit Program dieser Veranstaltungs-Reihe ist das MSP M&A Symposium. Dort wird der aktuell aufkommende Trend zur Konsolidierung der Branche von allen Seiten beleuchtet. Ziel der Veranstaltung ist es, MSP-Geschäftsführern besondere Einblicke zu verschaffen – egal ob sie Zukäufe, Verkäufe oder Fusionen in Betracht ziehen oder wissen wollen, wie dieser Trend ihre Geschäfte beeinflussen wird. Bei Vorträgen von Branchenexperten wie Transaktionsberatern, Private Equity-Fachleuten, erfolgreichen Verkäufern und Käufern, lernen die Teilnehmer Wachstumschancen durch Akquisitionen oder Fusionen richtig einzuschätzen. Sie erfahren, wie sie sich auf einen Ausstieg vorbereiten und – am wichtigsten – eine Unzahl von Stolpersteinen umgehen. Das Forum fokussiert besonders darauf, wie Fusionen und Akquisitionen MSPs während ihres gesamten Lebenszyklus beeinflussen.

Für das MSP M&A Symposium anmelden können sich alle Geschäftsführer von MSPs – egal ob Kaseya-Kunden oder nicht. Mehr Informationen zur Anmeldung und die Anmeldung selber unter folgender Adresse:
http://info.kaseya.com/MASymposium.html?source=PR&adk=Kaseya

Ergänzendes Zitat:
„Die MSP-Landschaft ist stark wettbewerbsorientiert und verändert sich ständig, weil es fast täglich Fusionen oder Akquisitionen gibt“, so Fred Voccola, CEO, Kaseya. „Unser MSP M&A Symposium ist neutraler Boden, auf dem sich die Geschäftsführer von MSPs aus allen vertikalen Branchen treffen können, um ihre Sicht auf den Markt und Herausforderungen zu diskutieren. So können sie ihre eigenen Schlüsse ziehen und den gegenwärtigen wie zukünftigen MSP-Markt besser verstehen.“

Über Kaseya

Kaseya ist der führende Anbieter von Software für umfassende IT-Management-Lösungen für Managed Service Provider sowie kleine und mittelständische Unternehmen. Kaseya ermöglicht es Unternehmen, ihre IT effizient zu verwalten und zu sichern, um den IT-Service und den Geschäftserfolg weiter voranzutreiben. Die Lösungen werden als branchenführende Cloud-Lösung und als On-Premise Software angeboten. Kaseya Lösungen erlauben Managed Service Providern (MSPs) und mittelständischen Unternehmen, ihre gesamte IT zu steuern, Niederlassungen und verteilte Umgebungen per Fernzugriff einfach zu verwalten und IT-Management-Funktionen zu automatisieren. Die Lösungen von Kaseya sind weltweit im Einsatz bei mehr als 10.000 Kunden aus einer Vielzahl von Branchen, einschließlich Einzelhandel, Fertigung, Gesundheitspflege, Bildungswesen, öffentliche Hand, Medien, Technologie, Finanzen und vielen anderen. Kaseya ist ein privat geführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Dublin, Irland, das in mehr als 20 Ländern vertreten ist. Weitere Informationen sind auf folgender Webseite zu finden: http://www.kaseya.de